wattenswandeln ist eine selbstorganisierte und unabhängige Initiative von Bürgerinnen und Bürgern, die sich für eine gemeinsame Gestaltung von Wattens einsetzen. Diese Website gibt Auskunft über unsere Arbeit und stellt Informationen sowie Positionen in den Bereichen Gemeinwohl, Ortsentwicklung, Beteiligung und Politik zur Verfügung.

Bei wattenswandeln engagieren sich (alphabetisch nach Nachname): Reinhard Egger, Alexander Erler, Judith Erler, Nadja Geisler, Christof Haas, Bianca Klausner, Linda Kutter, Ulrike Mariacher, Jasmin Reinalter, Lydia Steiner, Monika Steinlechner

Initiative wattenswandeln (kein eigener Rechtsstatus)
6112 Wattens
austausch@wattenswandeln.at